• Bild 2
  • Bild 1

Child Care Center "Stitching Renuka Nepal"

 

Erhalt und Weiterführung der kleinen Vorschule
"Adimul Child Care Center" in Satrasaya Phant/Aanbu-1

Dieses Projekt befindet sich westlich von Kathmandu in der Region Tanahun.

Der Ort Satrasaya/Aanbu1 ist verkehrsgünstig direkt an der Verbindungsstraße Kathmandu - Pokhara gelegen.
Das kleine Schulgebäude selbst befindet sich in etwa 700 m Höhe im Wald und ist nur zu Fuß zu erreichen.
Die Schule wurde Ende 2006 durch die private Initiative einer niederländischen Dame gegründet und umfasste an 3 verschiedenen Orten jeweils eine Einrichtung.
Im Frühjahr 2016 wurde die fast zehn Jahre andauernde Unterstützung der gesamten Schuleinrichtung ohne Angaben von Gründen mit sofortiger Wirkung eingestellt!
Zwei der Schulen konnten daraufhin nicht weitergeführt werden und mussten den Schulbetrieb aufgeben.

Renuka CCC 201709 02Diese kleine Vorschule jedoch konnte durch die Unterstützung unserer Partnerorganisation medihimal den Betrieb fortführen - vorerst für 1 Jahr.
Durch eine großzügigen Spende der Aktion "Tollwood Aussteller helfen Nepal"  im Herbst 2016 war dies möglich geworden.
Nun jedoch sind die finanziellen Mittel fast aufgebraucht und wieder droht die Schließung.

Die Kinder und Erzieherinnen sind verzweifelt und haben sich an die Mitarbeiter von help to help (Nepal) gewandt und um Hilfe gebeten.
Gerne möchten wir hier helfen und den Kindern den Besuch des Kindergartens und der Vorschule für die nächsten Jahre ermöglichen.

 

Lesen Sie bitte die ersten Informationen auf der Webseite von medihimal - wir versuchen gemeinsam zu helfen.




Renuka CCC 201709 04
Renuka CCC 201709 05
Renuka CCC 201709 06
Renuka CCC 201709 01










Bitte helfen Sie mit diese kleine Vorschule zu erhalten -

durch Ihre Spende auf das Konto 1004894646
bei der Stadtsparkasse München, Bankleitzahl 701 500 00
IBAN: DE33 7015 0000 1004 8946 46 - BIC: SSKMDEMM
Stichwort: "Renuka"

ganz schnell geht es mit PayPal



Vielen Dank!  

Gestatten Sie uns bitte noch folgenden Hinweis:

Erhalten wir für dieses Projekt mehr Spenden als budgetiert, werden wir diese umwidmen und ähnlichen Projekten zur Verfügung stellen. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, geben Sie uns bitte eine entsprechende Nachricht, damit wir dann Ihre Spende zurücküberweisen können.